Datenrettung Flashspeicher, USB-Stick, SD-Karte, CF-Karte, Smartphone
Menü

Technologien

Eine Datenrettung eines elektronischen Speichers ist nur möglich, wenn die Flashspeicherchips noch lesbar sind.

Datenrettung eines elektronischen Speichers ist möglich durch:

1. Reparatur des Datenträgers
- Behebung von kalten Lötstellen
- Austausch von Widerständen
- Rekonstruktion von gebrochenen Leiterbahnen
- Wiederherstellung von abgebrochenen USB Anschlüssen

2. Entnahme der Speichersteine
- Entlöten der Flashspeicherbausteine und Auslesen dieser Speicher unter Simulation des Controllerchips und Berücksichtigung der defekten Matrixbereiche

3. Logische Datenrettung
- Datenrettung mit spezieller Software